Foto: david-holifield, unsplash

Studienfahrt nach Frankfurt/Main: Jüdisches Museum, Museum Judengasse und Jüdischer Friedhof Battonstraße - Bitte beachten Sie die geänderte Reiseroute

Kooperation mit der kvhs des Westerwaldkreises e.V., Standort Wirges
Das nahegelegene Frankfurt war ein Zentrum jüdischen Lebens in unserer Region. Besuchen Sie mit uns das Jüdische Museum Frankfurt, das Museum Judengasse und den Jüdischen Friedhof Battonnstraße. Unter fachkundiger Begleitung und in kleinen Gruppen werden wir zunächst durch die Ausstellungen in den Museen geführt,  anschließend erhalten wir eine Führung über den Jüdischen Friedhof Battonnstraße. Transfers und Eintritte sind im Preis inbegriffen. Eine Ansprechperson der Volkshochschule nimmt ebenfalls an der Studienfahrt teil und steht für Ihre Fragen zur Verfügung.
Vorbereitend können angemeldete Teilnehmende kostenfrei am Online-Selbstlernkurs ,,Jüdisches Leben“ teilnehmen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zu unseren Besuchsorten:

Das Angebot wird gefördert vom Land Rheinland-Pfalz.
Es gelten die am Exkursionstag gültigen Bestimmungen zur Corona-Pandemie.


Abfahrt Wirges - Parkplatz Bürgerhaus 08.00 Uhr
Abfahrt Montabaur – Busparkplatz, Kalbwiese
08.15 Uhr

Ablaufplan:
Ca. 10 Uhr Jüdisches Museum Frankfurt (Bertha-von-Pappenheim-Platz)  
Ca. 13:30 Uhr Transfer vom Jüdischen Museum (Bertha-von-Pappenheim-Platz) zum Museum Judengasse 
14 Uhr Führung Museum Judengasse
15:30 Uhr Führung Friedhof Battonnstraße
(Treffpunkt Foyer Museum Judengasse).
Ca. 18 Uhr Rückfahrt nach Wirges/Montabaur
Ca. 20:00 Uhr Ankunft Wirges/Montabaur


Anmeldeschluss: 22.06.2022

1 Tag, 23.06.2022
1 Termin(e)
Caroline Albert-Woll
122-10123
29,00
(gültig von 1 bis 25 Teilnehmenden)

Belegung: 
Plätze frei
 (noch 5 Plätze frei)
Dieser Kurs ist bereits beendet.
Zu diesem Kurs können Sie sich leider nicht mehr anmelden.

Weitere Veranstaltungen von Caroline Albert-Woll

 neu 
Kooperation mit der kvhs des Westerwaldkreises, der kvhs Altenkirchen und der kvhs Neuwied
122-20610
Sa, So 10.09.22
08:00– 20:00 Uhr
Montabaur, Parkplatz Kreisverwaltung
Plätze frei